Eine gute Beschäftigungsidee,

da nicht jeder Zuhause eine Schafherde besitzt.

Als Schafersatz dienen Gymnastikbälle, die so schnell wie möglich unter Anleitung des "Schafhirten" ins Tor getrieben werden sollen.

Dabei haben nicht nur Teib- und Hütehunde Ihren Spaß auch meine beiden Mädls mögen diese Hundesportart sehr gerne und können sich dabei körperlich aber vor allem geistig richtig austoben.

Treibball fördert die Zusammenarbeit.

Sehr wichtig ist dabei die Distanzkontrolle.

Diese baue ich mit Euch mit Hilfe von Dummys oder Spielzeug auf oft in Kombination mit den Gymnastikbällen oder Trainingsgeräten.

 Ihr lernt, euren Hund in alle vier Himmelsrichtungen zu schicken und ihn dabei jederzeit wieder zu stoppen.





KOSTEN:

Einmalig € 180,-

für 10 Trainingseinheiten




Gruppentraining für

2 Mensch-Hund Teams



Treibball

Das Video wurde nicht von mir gefilmt, es soll  Ihnen nur als Beispiel für das Training dienen.

                   Die Pfotenprofis :: Carolin Gang :: +43 (0) 676 / 366 50 23 :: pfotenprofis@aon.at together@hundetraining.cc